Minigolf für Groß und Klein

1
2895
Minigolf in Mayen
Faire Preise und freundliches Personal machen Minigolf zum Programm für die ganze Familie. Foto: Marco Schmitz

Wie lange es die Minigolfanlage an der Bürresheimer Straße am Ortseingang von Mayen schon gibt, wissen wir nicht. Aber dass die Lebenshilfe Mayen die Anlage liebevoll wieder in Schuss gebracht hat freut uns umso mehr. Wir haben uns an einem schönen sonnigen Sonntag zu Fuß zur Minigolfanlage Mayen aufgemacht und diese getestet.

Die Anlage ist zu Fuß wie auch mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Vor der Tür gibt es am Schützenplatz sehr viele kostenfreie Parkplätze. Von dort kann man auch hinter dem Stadion lang sehr schön spazieren gehen und sozusagen das Minigolfen mit in ein unterhaltsames Programm als Beginn oder zu Ausklingen integrieren.

Minigolf in Mayen
Es gibt auch leichte Bahne für kleinere Minigolfer. Foto: Marco Schmitz
Einnahmen zugunsten der gemeinnützigen Lebenshilfe

Zu Beginn des Jahres 2017 war die Minigolfanlage verlassen und dementsprechend ungepflegt. Der ein oder andere von uns fragte sich damals, ob er je wieder in unserer schönen Stadt Minigolf spielen könnte. Seit April betreibt die Lebenshilfe Mayen-Koblenz e.V. die Anlage. Diese ist recht gepflegt, sieht man von einigem Unkraut in den gepflasterten Gehwegen ab. Der Rasen wird getrimmt, es wurden vom neuen Betreiber Blumen gepflanzt und mittlerweile zu den zwei kleinen Tischen mit jeweils 4 Stühlen auch eine Holzsitzgruppe aufgestellt. Weitere Bänke finden sich auch innerhalb der Spielfläche, auf denen man ausruhen oder in Ruhe auf die nächste freie Bahn warten kann.

Es ist eine sehr schöne Anlage. Große Bäume spenden im Sommer Schatten und das Spielen wird somit angenehmer, weil einem nicht die ganze Zeit die Sonne auf den Kopf scheint.  Das Personal ist sehr nett und sehr kinderfreundlich. Die Bahnen sind noch die gleichen, wie zu unserer Kindheit. Bedauerlich ist, dass diese nur sporadisch saniert wurden. In vielen Bahnen sind noch etliche Unebenheiten vorhanden, die schon so manchen Spieler zur Verzweiflung getrieben haben. Die Schläger und die Bälle sind noch von den vorherigen Betreibern, aber an ihnen gibt es nichts auszusetzen.

Minigolf in Mayen
Renovierte Bahnen mit unterschiedlichem Anspruch . Foto: Marco Schmitz

Die Preise liegen mit 3,00 € pro Erwachsenen und 2,00 € je Kind nach unserer Meinung in einem sehr familienfreundlichen Rahmen, da man, je nach Teilnehmerzahl, zwischen einer und zwei Stunde Spielspaß hat. Neben einer kleinen Auswahl an Eis am Stiel und kalten Getränken zu sehr fairen Preisen, gibt es für die Großen frisch aufgebrühten Filterkaffee. Das macht die Minigolfanlage bei gutem Wetter zu einem interessanten Ausflugsziel. Wer mit Freunden oder der Familie einen leicht sportlichen und zugleich günstigen Nachmittag verbringen möchte, sollte sich ruhig öfter mal eine lustige Partie Minigolfspiel auf der Anlage in Mayen in der Bürresheimer Straße gönnen.

 

1 KOMMENTAR

  1. Hier war ich mit meiner Familie auch schon Minigolf spielen. Durch die vielen Bänke war das Warten angenehm, während die „Horde“ an jeder Bahn durchgespielt hatte. Einzig unschön war das viele Unkraut auf den Gehwegen. Hier könnte mit einfachem Gartenwerkzeug nachgebessert werden.

SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR

Kommentieren Sie diesen Beitrag!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier an