Frauenkreis trifft sich zu Sparziergängen

0
439
Frauenkreis
Der Internationale Frauenkreis beim Morgenspaziergang. Foto: privat

Auf Initiative von Hongxia Leich, einer gebürtigen Chinesin, die seit mehr als 20 Jahren in Mayen lebt, und mit Unterstützung durch die Gleichstellungsbeauftragte Marion Falterbaum hat sich eine internationale Frauengruppe gegründet.

Eine erste gemeinsame Aktivität sind regelmäßige gemeinsame Morgenspaziergänge.

Das nächste Mal trifft man sich am 20. Juni um 9 Uhr am Schützenplatz im Nettetal um von dort gemeinsam in Fahrgemeinschaften zum Laacher See zu fahren. „Ich freue mich sehr darauf und lade alle interessierten Frauen herzlich ein“, so Hongxia Leich.

SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR

Kommentieren Sie diesen Beitrag!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier an